Michael Feil Architekten

MITTAGSBETREUUNG KINDERGARTEN SCHWABELWEIS

 

Der bestehende 3-gruppige Kindergarten im Regensburger Stadtteil Schwabelweis sollte in Räume für die Mittagsbetreuung im Bestand des alten, in den 1950er Jahren errichteten und nur noch für Lagerzwecke genutzten Räume erweitert werden.

Durch ein durchgängiges Farb- und Gestaltungskonzept werden die Räume, alle verschieden in Größe, Ausstattung, Belichtung und Funktion, zusammengebunden.

Die Kindertagesstätte wird über eine Aneinanderreihung von einzelnen Räumen intern erschlossen, verschiedene Höhenniveaus über Sitzstufen und Treppen überwunden und bestehende Ausstattungselemente aus der ursprünglichen Erbauungszeit um neue Einbauten ergänzt.

Große Fenstertüren verbinden den grünen Freibereich mit den Gemeinschaftsräumen. Die Farbabstufungen von Fußboden, farblich abgesetzter Sockelzone und hellgrünen Wandflächen korrespondieren mit der Präsenz der umgebenden Natur und schaffen mit einfachen Mitteln identitätsstiftende Räume als Ergänzung und zusätzliches Raumangebot.